Jahreshauptversammlung 2018

Rückblick Jahreshauptversammlung

Am 09.03.2018 fand die alljährliche Jahreshauptversammlung der Concordia Wolfschlugen statt.

Hierzu konnte Vorständin Helena Göbel rund 30 Sängerinnen und Sänger begrüßen.

Sie fasste die wichtigsten Ereignisse des vergangenen Jahres zusammen.

Neben den alljährlichen Programmpunkten wie Konzerte und Weihnachtsmarkt war das vergangene Jahr geprägt von den Vorbereitungen auf das Jubiläumsjahr. Informationen zu den Situationen in den einzelnen Chorformationen wurden von den jeweiligen Vertreterinnen und Vertreter und den Dirigenten erläutert.

Nach eingehender Kassenprüfung konnte die Finanzvorständin Claudia Günther entlastet werden.

Sabine Käss übernimmt ab sofort den Posten des Finanzvorstands bei der Concordia.

Claudia Günther bleibt der Concordia als Stellvertreterin erhalten.

Alle anderen Positionen des Vorstands wurden beibehalten und einstimmig für weitere zwei Jahre wiedergewählt.

Auch bei der Besetzung des Beirats ergab sich eine Änderung. Ginette Maurer übernimmt die Aufgabe der Mitgliederverwaltung.

Vorstände: Blank, Günther, Neumann, Käss, Nagel, Göbel   Beiräte:Sauter, Weitmann, Raisch, Weitmann

(Schawer+Tünnemann nicht auf dem Bild)                           (Mauer nicht auf dem Bild)

Vorstand_2018                Beirat_2018

Ein herzliches Dankeschön an alle, die ihre Ämter fortführen und besonderen Dank den beiden „Neueinsteigerinnen“ für ihre Bereitschaft den Verein zu unterstützen.

Bürgermeister Ruck bestätigte die positive Entwicklung aller Chöre der Concordia und bedankte sich für den musikalischen Beitrag beim Neujahrsempfang.Er bestätigte, dass alle Vereine im Jubiläumsjahr gefordert sind, betonte aber, dass man auf die gemeinsamen Ereignisse noch lange zurückblicken wird.

K. Nagel

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*